Während Kreditnehmer früher für einen Kreditantrag die Bankfiliale aufsuchten, bieten Online-Kreditvermittler und Banken heute Hausbesuche an. Viele Verbraucher suchen aber gerade Onlinekredit aus, weil sie sich einen Kredit ohne Hausbesuch wünschen.

Sie benötigen keine sogenannte „Beratung“ in den eigenen vier Wänden. Die meisten Antragsteller erwarten schlicht unkomplizierten Kredit ohne viel Federlesen.

Bankkredit mit Hausbesuch

Der Hausbesuch von einem Finanzberater einer Bank stellt einen optionalen Service dar. Oft ist ein persönliches Gespräch durchaus sinnvoll, obwohl es sich um einen digitalen Kreditantrag handelt.

Dabei kommt es auf das Kreditprodukt an. Wenn Sie eine Immobilie finanzieren möchten, so gibt es zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer sehr viele Einzelheiten zu klären.

Da eine schriftliche Kommunikation sehr aufwendig ist, im Vergleich zu einem persönlichen Gespräch. Darum kommen Finanzberater nach Hause.

Direktbanken unterhalten keine Filiale. Deshalb bieten sie das Gespräch nicht in ihren Räumen, sondern direkt beim Antragsteller an.

Der Service wird auch deshalb aufrecht erhalten, weil einige Kreditnehmer kaum Umgang mit digitalen Medien pflegen. Ebenso aus gesundheitlichen Gründen kann ein persönliches Gespräch Vorteile bringen.

Wir sind der Auffassung, dass ein Kredit ohne Hausbesuch für alle die passende Lösung ist. Besteht seitens der Bank oder eines Kreditnehmers Gesprächsbedarf, so ist das am Telefon zu klären.

Außerdem erlauben die digitalen Medien Video-Chat-Kommunikation oder Video-Telefonie. Dabei sitzen sich Finanzberater und Antragsteller sichtbar gegenüber, was ein Hausbesuch endgültig überflüssig macht.

Berater-Hausbesuch ohne Vorankündigung

Da es sich kaum lohnt, einen Kreditvermittler mit der Kreditvermittlung zu beauftragen, nutzen viele die Alternativen. Gute Kreditvergleiche verschaffen schnell und sicher den Überblick.

Bei einer negativen Schufa leisten dennoch Kreditvermittler eine wichtige Unterstützung, damit ein Kreditnehmer seinen Kredit erhält. Dabei sollte selbstverständlich sein, dass der Kredit ohne Hausbesuch ist, den man online beantragt.

Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass plötzlich ohne jede Vorankündigung ein Vertreter oder Berater vor der Tür steht. Es geht um den Kredit, wie es am Anfang heißt.

Während des Gesprächs stellt sich häufig heraus, dass es nicht „nur“ um den Kreditantrag geht. Es fließen Fragen zu ganz anderen Themen ein, der Kredit ist dann Nebensache.

Außerdem wird auf die Versicherungsoptionen hingewiesen. Berater, die im Auftrag der Vermittler einen Hausbesuch durchführen, sind sehr gut geschult.

Mit einer gewissen Verkaufspsychologie sollen Antragsteller mehr als nur einen Kredit beantragen. Sie sollen vor allem Versicherungen abschließen, ungeachtet, ob Sie diese tatsächlich benötigen.

Die Berater argumentieren, dass die Chance auf die Kreditvergabe durch den Abschluss mindestens einer Restschuldversicherung, erheblich steigt. In vielen Fällen ist das sogar ausgemachter Blödsinn und verschlechtert die Chancen.

Restschuldversicherung – beim Mikro- und Kleinkredit unerheblich

Manchmal sind die Antragsteller von den Worten des Beraters derart beeindruckt, dass Versicherungsverträge unterschrieben werden. Ohne vorab zu prüfen, ob diese Sinn ergeben oder bereits bestehende Versicherungen das Risiko decken.

Kreditvermittler, die seriös arbeiten, klären darüber auf, dass die Restschuldversicherung für einen Kredit nicht verpflichtend ist. Die Versicherung in einigen Fällen aber durchaus Sinn ergibt.

Das trifft bei hohen Investitionen zu, beispielsweise bei dem Kauf eines Grundstücks, einer Immobilie oder eines Fahrzeugs. Wobei es sogar in diesen Fällen immer auf die Bedingungen ankommt.

Die Versicherungspolice bietet Schutz bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit, längerer Krankheit und im Todesfall des Kreditnehmers. Im letzten Fall profitieren die Hinterbliebenen von der Schuldabdeckung durch den Versicherer.

Für Mikro- und Kleinkredite ist eine Absicherung in den allermeisten Fällen überflüssig.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Kredit ohne Hausbesuch beantragen. Wenden sich nur an Anbieter, die keinen Hausbesuch durchführen. Lesen Sie die "Ausschluss-Bedingungen" bei einer RSV genau durch. Oftmals schließen die Versicherung den Schutz genau für die Fälle aus, wenn es wirklich sinnvoll wäre.
  • Direktbanken bieten einen Kredit ohne Hausbesuch an. Nur bei dringendem Klärungsbedarf ist ein persönliches Gespräch sinnvoll.
  • Seriöse Banken bieten das Gespräch über Video-Chat an, so geht’s auch ohne Hausbesuch
  • Risiko beim Hausbesuch: Berater sprechen nicht nur über den beantragten Kredit, fast immer geht es auch um Versicherungen.
  • Unterschreiben Sie nicht einfach irgendwelche Versicherungsverträge, die haben keinen positiven Einfluss auf die Kreditvergabe.
  • Eine Kredit- oder Restschuldversicherung ist bei geringen Darlehenshöhen und kurzer Laufzeit nicht sinnvoll.

Kredit ohne Schufa – mit Hausbesuch?

Überwiegend erhalten Kreditnehmer bei einem Kredit ohne Schufa 3.500 Euro plus Zinsen und Nebenkosten. Wer den Kredit nicht direkt bei der Bank in Liechtenstein beantragt, sondern über einen Kreditvermittler, bekommt oft die Kreditversicherung angeboten.

Die Liechtensteiner Bank verlangt keine Restschuldversicherung. Wer sich für einen Kredit ohne Schufa qualifiziert, erfüllt sehr hohe Liquiditätsvoraussetzungen.

Eine Versicherung ist dank der hohen Anforderungen und kleinen Summe vollständig überflüssig. Das sichere, langjährige Arbeitseinkommen allein, garantiert für den Kredit.

Kreditnehmer, die einen Kredit ohne Schufa beantragen, stehen oft unter finanziellem Druck. Trotzdem auf einen Kredit ohne Hausbesuch bestehen, es ist zumeist Ihr Vorteil.

Vermittler wissen, dass ein Hausbesuch die Möglichkeit ergibt, sich ein genaueres Bild vom Kreditnehmer zu machen. In einem persönlichen Gespräch ist es leichter diesen durch eine geschickte Wortwahl zu betrügen.

Bei einer schriftlichen Kommunikation haben Sie deutlich mehr Zeit zum Überlegen. Nach einer Recherche online stellen Sie schnell fest, in wie viele Fettnäpfchen Sie treten können.

Jeder ist für den Schutz seiner Daten selbst verantwortlich

Einen Kredit ohne Hausbesuch zu beantragen, bedeutet auch, seine Daten vor Fremden zu schützen. Denn Sie wissen nicht, inwieweit Ihre Daten ungewünschte Verwendung finden.

Kreditvermittler, Banken und Sparkassen haben ein Recht auf Dateninformationen, die für einen Kreditantrag relevant sind. Bei einem Kredit ohne Hausbesuch verhindern Sie, dass die Finanzdienstleister zusätzliche Informationen „abgreifen“..

Es gibt keine Abhängigkeit zwischen Versicherung und Kredit. Ein Kreditgeber kann von Ihnen verlangen, dass Sie einen ausreichenden Kreditschutz bieten, um das Ausfallrisiko zu minimieren.

Sicher, dem Kreditgeber steht auch zu, die Kreditvergabe davon abhängig zu machen, ob ein Antragsteller ausreichende Kreditsicherheiten bietet. Der Kreditgeber muss Ihnen aber mehr als nur eine Absicherungsoption bieten.

In den meisten Fällen wird keine Restschuldversicherung abgeschlossen, sondern ein Bürge als Sicherheit gestellt. Bei einem Fahrzeugkredit zählt die Zulassungsbescheinigung II (ehemaliger Fahrzeugbrief) zur Kreditsicherung.

Schützen Sie Ihre Daten, indem Sie alternative Kreditsicherheiten anbieten.

Wenn Sie unsicher sind, dann ziehen Sie einen Verwandten oder Freund für den Kreditantrag hinzu, um Unterstützung zu erhalten.
  • Kredit aus Liechtenstein ist ohne Restschuldversicherung.
  • Kredit ohne Schufa ist ein Kredit ohne Hausbesuch aus Liechtenstein.
  • Bei zusätzlichem Versicherungsangebot: Prüfen Sie in Ruhe das Angebot und gleichen es mit bestehenden Versicherungsverträgen ab.
  • Lassen Sie sich keinesfalls an der Tür unter Druck setzen, seriöse Kreditvermittler bieten immer Kredit ohne Hausbesuch an.
  • Schützen Sie Ihre persönlichen Daten und erteilen nur für den Kreditantrag relevante Informationen.

Kredit ohne Hausbesuch – grundsätzlich nicht verboten

Kreditgeber dürfen einen Hausbesuch anbieten als zusätzliche optionale Leistung. Kreditnehmer dürfen einen Hausbesuch optional annehmen oder anfragen.

Wenn Sie einen Hausbesuch wünschen, so raten wir Ihnen, immer eine zweite Vertrauensperson hinzu zu ziehen. Gemeinsam können Sie während eines Hausbesuchs entscheiden, ob ein Angebot tatsächlich sinnvoll ist.

Prüfen Sie vor dem Hausbesuch selbst Ihre Versicherungsunterlagen. Nur so stellen Sie, welche Versicherungsleistungen Sie tatsächlich behalten möchten.

Unterschreiben Sie nur dann einen Versicherungsvertrag, wenn Sie von der Leistung überzeugt sind. Ansonsten teilen Sie dem Berater mit, dass Sie sich das Angebot noch einmal überlegen.

Übrigens, von den meisten Versicherungen hat nur einer echte Vorteile – die Versicherungsgesellschaft.

Kredit ohne Hausbesuch von Finanzen-Ratgeber

Wir bieten Ihnen einen Kreditvergleich für beim Kredit ohne Hausbesuch an. Von unserer Seite gibt es keine angemeldeten oder unangemeldeten Hausbesuche im Bezug auf eine Kreditanfrage.

Damit stellen wir sicher, dass Sie keine unerwünschten Hausbesuche erhalten. Das gilt unabhängig vom Kreditprodukt, welches Sie anfragen.

Aus einem Anbieterpool von über 20 deutschen Banken, erfolgt ein Kreditvergleich für einen Kredit ohne Hausbesuch. Nach Eingabe aller notwendigen Daten für die Kreditanfrage erhalten Sie sofort eine Kreditentscheidung.

Wenn Sie kreditwürdig sind, entscheiden Sie allein, welcher Kreditgeber zu Ihnen passt. Welche Bank Ihren Kreditwunsch erfüllen kann und die nötige Flexibilität bietet, damit Sie den Kredit komfortabel tilgen können.

Drucken Sie die Kreditunterlagen aus, unterschreiben diese und verschicken sie per Post. In wenigen Tagen ist das Geld bei entsprechender Bonität auf Ihrem Girokonto.

Bewertung

Wertung: 4.67 / 5 Sterne (6 Stimmen)
Bewertungen für Finanzen-Ratgeber.org