Unser Ratgeber für Sie:

1500 Euro Kredit ohne Schufa aufzunehmen, ist ein weit verbreiteter Wunsch. Schufafreier Kleinkredit ist scheinbar die beste Lösung, wenn ein negativer Schufa Eintrag regulären Kredit verhindert.

Reguläre Banken lehnen entsprechende Darlehensnehmer sofort ab. Dabei reichen oft schon kleine Beiträge, um in der Not zu helfen.

Wir zeigen Ihnen, welche Option Sie haben, wenn Sie ein solches Darlehen suchen und stellen Alternativen vor.

1500 Euro Kredit ohne Schufa – deshalb lehnen Banken ab

Kaum ein Dienstleister dürfte in Deutschland so umstritten sein wie die Schufa. Zugleich wissen nur wenige Personen wirklich über die Schufa Bescheid.

Viele Personen sind beispielsweise immer wieder überrascht, wenn sie erfahren, dass die Schufa keine staatliche Organisation ist. Das Unternehmen ist nicht staatlich beauftragt, unser aller Bonität zu überwachen.

Es handelt sich um ein privatrechtliches Unternehmen. Die Schufa ist eine sogenannte Auskunftstei.

Dies bedeutet, sie speichert das Zahlungsverhalten von Menschen in der jüngeren Vergangenheit (drei Jahre) und bewertet es. Diese Bewertung wird als Score-Wert ausgedrückt.

Die meisten Geldgeber vertrauen auf die Schufa. Anders können sie nicht ermessen, wie ernst ein potenzieller Kreditnehmer seine Zahlungsverpflichtungen nimmt.

Diese Informationen speichert die Schufa:

  • Verlauf von Kreditrückzahlungen
  • Zahlungsverlauf beim Handyanbieter
  • Zahlungsabläufe mit Internetprovidern
  • Verlauf der Zahlungen an Versicherungen
  • Zahlungsverlauf an Energieversorger
  • Rückbuchungen
  • Mahnungen
  • Pfändungen

Das System der Schufa produziert Härtefälle

Das Problem ist, dass das System der Schufa in der Vergangenheit immer wieder Härtefälle produziert hat. Der 1500 Euro Kredit ohne Schufa ist ein gutes Beispiel.

Die meisten deutschen Banken lehnen einen Kredit schon bei einem negativen Eintrag ab. Als Beispiel: Platzt eine Handyrechnung, folgt ein negativer Eintrag.

Die Schufa speichert diese Einträge allerdings bis zu drei Jahre bis nach ihrer Erledigung. Die Person mit der geplatzten Handyrechnung konnte damals Student sein, inzwischen aber als Lehrer unbefristet eingestellt arbeiten.

Selbstverständlich ist sie damit ausgesprochen kreditwürdig. Trotzdem erhält sie nicht einmal 1500 Euro, weil die Schufa eine Schwäche aufweist.

Die Geldgeber wissen um die Schwäche der Schufa

Die Kreditgeber wissen, dass die Schufa solche Härtefälle produziert. Über Kreditvermittler sind Banken deshalb häufig doch bereit, ein Darlehen zu vergeben – allerdings bleiben sie dabei mit Vorliebe anonym.

Dies hat einen einfachen Hintergrund. Die Banken wolle nicht damit hausieren gehen, dass die Schufa für sie doch keine in Stein gemeißelten Wahrheiten wiedergibt.

Ansonsten würde es deutlich zu viele Anträge geben. Aus diesem Grund finden Sie so viele Darlehensvermittler, die einen 1500 Euro Kredit ohne Schufa anbieten.

Die Banken wissen, dass es eine ganze Reihe von Personen mit belasteter Schufa gibt. Menschen, die eigentlich absolut kreditwürdig sind. Genau das ist die Zielgruppe für Kredite mit negativer Schufa.

Was sind harte und weiche Einträge – Folgen

  • Negative Einträge in der Schufa lassen sich nach hart und weich klassifizieren. Ein harter Eintrag hat deutlich ernstere Folgen als ein weicher.
  • Ein harter Eintrag führt ohne Bürgen immer dazu, dass ein Kreditantrag scheitert. Ein weicher Eintrag bedeutet hingegen nicht bei allen Banken sofort das Aus.
  • Ein harter Eintrag ist beispielsweise eine Pfändung des eigenen Gehalts. Ein weicher Eintrag ist z.B. eine deutlich zu spät gezahlte Rechnung.
  • Mehr als ein weicher Eintrag ist allerdings kritisch. Dies führt in der Regel zur Ablehnung.

1500 Euro Kredit ohne Schufa: Warum sind die Zinsen so hoch?

Wenn Sie online nach 1500 Euro Kredit ohne Schufa suchen, stellen Sie sicher fest, dass es zwar einige Angebote gibt. Problem, in vielen Fällen sind die Zinsen extrem hoch.

Gerade Darlehensvermittler stehen in dem Ruf, nicht unbedingt Kredite ohne Schufa zum Spottpreis anzubieten. Es ist allerdings keine Gier, welche die Zinsen nach oben treibt (obwohl dies natürlich ebenfalls vorkommt).

Die Zinsen sind ein Risikoausgleich. Wer einen 1500 Euro Kredit ohne Schufa vergibt, geht ein Wagnis ein, denn die negative Schufa ist nicht grundlos.

Einige solcher Darlehen platzen. Diese Verluste gleichen die allgemein höheren Zinsen wieder aus.

Vermittler arbeiten zudem nicht umsonst. Sie bekommen in vielen Fällen einen Teil der Zinsen als Provision.

Es muss nicht immer ohne Schufa sein. Nutzen Sie unser Angebot - für Sie unverbindlich - Alternativen trotz Schufa zu prüfen. 

1500 Euro Kredit ohne Schufa – Alternativen

Für die Suche nach 1500 Euro Kredit ohne Schufa oder eine andere Summe, nutzen Sie unseren Vergleich. Mit Bürgen als Sicherheit können wir Ihnen voraussichtlich entsprechendes Angebot unterbreiten.

In unserem Vergleich befinden sich rund 20 deutsche Banken. Das Geld wird schnell angewiesen.

Zwei bis drei Werktage nach der Genehmigung Ihres Antrags haben Sie Ihren Kredit auf dem Konto. Überzeugen Sie sich selbst davon, wie einfach das alles funktioniert!