Unser Ratgeber für Sie:

Beamtenanwärter können wie Beamte bei Bedarf ein zinsgünstiges Darlehen beantragen. Es gibt zwar keine Darlehensform unter dem Namen Kredit für Beamtenanwärter, doch können die Anwärter auch schon während ihrer Ausbildung oder ihrem Referendariat einen Beamtenkredit beantragen.

Als Beamtenanwärter bekommt man günstige Kredite

Bei vorhandener Bonität werden die Darlehen in vielen Fällen schneller genehmigt als für Auszubildende in einem Handwerksberuf oder in Industrie und Handel. Dies ist darauf zurückzuführen, da Beamtenanwärter in den meisten Fällen nach ihrer Ausbildung in den Beamtenstand übernommen werden.

Ein Kredit für Beamtenanwärter wird nicht von jeder Bank bedient

Nicht jede Bank stellt einen Kredit für Beamtenanwärter zur Verfügung. Einige Kreditinstitute haben sich allerdings auf Angestellte im öffentlichen Dienst oder Beamte spezialisiert und bieten individuell zugeschnittene Produkte an.

Auch Berufssoldaten, Polizeibeamte oder Akademiker können bei vielen Banken von den Bankprodukten der Kreditanbieter profitieren. Die Zinssätze für diese besondere Form des Kredits liegen meist unter dem Niveau für übliche Ratenkredite. Allerdings werden bei dieser Kreditform selten Kleinkredite angeboten.

Viele Institute bieten die besonderen Darlehen erst ab einer Höhe von 10.000 Euro an. Zudem muss ein Kredit für Beamtenanwärter in vielen Fällen mit einer Kapitallebensversicherung zusätzlich abgesichert werden, um den niedrigen Zinssatz zu erreichen. Neben der Kreditsicherung durch eine Versicherung ist zusätzlich die Bonität für den niedrigen Zins ausschlaggebend. Die langen Laufzeiten der Kredite zwischen 10 und 20 Jahren, je nach Kreditsumme, stellen zwar eine kleinere monatliche Belastung dar, bedeuten aber gleichzeitig eine langfristige Bindung.

Ein Vergleich verschiedener Kredite ist immer ratsam

Beamte und Beamtenanwärter verfügen in der Regel über eine gute Bonität. Ein Vergleich der verschiedenen Anbieter auf einen bonitätsabhängigen Zins ist daher sehr empfehlenswert. Da ein Kredit für Beamtenanwärter fast immer nur über einen hohen Betrag gewährt wird, ist abzuwägen, ob ein Beamtenkredit mit langer Laufzeit einem kleineren Ratenkredit vorzuziehen ist. Selbstverständlich besteht außerdem auch die Möglichkeit, dass ein Online-Kredit günstiger zu erhalten ist als ein Beamtenkredit.

Des Weiteren sollte überprüft werden, inwieweit vorzeitige Ablösungen oder Sondertilgungen bei den Anbietern möglich sind. Ein Vergleich im Internet und die Beratung bei verschiedenen Kreditinstituten sind bei seriösen Anbietern immer kostenlos und unverbindlich. Kreditvermittler oder Internetanbieter, die vor einer Bonitätsprüfung und einer Antragstellung für einen Kredit für Beamtenanwärter eine Gebühr verlangen, sind daher in jedem Fall zu meiden.

Bewertung

Wertung: 4.75 / 5 Sterne (8 Stimmen)
Bewertungen für Finanzen-Ratgeber.org