Service Hotline für Kreditvermittlung: 0800 7628240

Umschuldung 28000 Euro

Wurden vor einigen Jahren mehrere Kredite aufgenommen, so musste der Kreditnehmer viel höhere Zinsen bezahlen als zur Zeit. Als Lösung bietet sich eine Umschuldung an, damit der Kreditnehmer von den günstigeren Konditionen profitieren kann. Oft wird nach einer Umschuldung 28000 Euro gesucht.
Es ist eine klassische Summe, mit der ein Neuwagen gekauft werden kann, ein Kredit für Renovierungsarbeiten oder eine Restschuld einer bestehenden Immobilienfinanzierung. Nachfolgend wird aufgezeigt, wie eine Umschuldung 28000 Euro mit einer Laufzeit von 84 Monaten (7 Jahre) als auch 120 Monaten (10 Jahre) aussieht.

Umschuldung 28000 Euro mit einer Laufzeit von 84 Monaten (7 Jahre)

Ist der Wunsch eine Umschuldung 28000 Euro mit einer Laufzeit von 7 Jahren, so bietet die Bank of Scotland zur Zeit das beste Angebot. Der effektive Jahreszins beträgt 1,95 % mit einer monatlichen Kreditrate von 356,66 Euro. Sollte die Bonität nicht ganz optimal sein, kann der Zinssatz bei der Bank of Scotland allerdings auf 4,85 % steigen. Wichtig zu wissen, generell ist der Zinssatz bonitätsabhängig.

Größerer finanzieller Spielraum durch eine Umschuldung 28000 Euro

Wer einen größeren finanziellen Spielraum benötigt, der sollte sich überlegen, ob er seine laufenden Kredite nicht zusammenlegt. Der Vorteil ist, dass nur noch eine Kreditrate im Monat fällig wird. Mit einer Umschuldung 28000 Euro, hat der Kreditnehmer die Möglichkeit seine Kreditlaufzeit neu zu definieren. Das kann eine längere Laufzeit, aber auch eine kürzere Laufzeit sein. Mit einer längeren Laufzeit wird sich die monatliche Belastung verringern, so dass ein neuer finanzieller Spielraum entsteht. So stehen dem Kreditnehmer im Monat mehr Geld zur Verfügung, auch mit der Ersparnis die er aus dem niedrigen Zinssatz erhält.

Auf eine exakte Kostenermittlung achten

Damit eine Umschuldung positiv abgeschlossen wird, müssen einige Dinge beachtet werden. So gilt es zu prüfen, ob bei einer vorzeitigen Kreditkündigung sogenannte Vorfälligkeitsgebühren anfallen. Die werden von Banken berechnet, wenn ein Kredit vor Ablauf seiner Laufzeit getilgt wird. Die Vorfälligkeitsentschädigung ist auf maximal 1 % des Kreditbetrages festgelegt. Zudem muss beachtet werden, dass bei einer Umschuldung 28000 Euro weitere Bearbeitungs- und Eintragungskosten fällig werden. Diese können bis zu 3 % der Kreditsumme betragen. Damit die anfallenden Kosten bei einer Umschuldung nicht zu hoch ausfallen, sollte der Gesamtbetrag der anfallenden Kosten und Zinsen für den neuen Kredit zunächst ermittelt werden.

Kündigungsfristen beachten

Ist eine Umschuldung 28000 Euro geplant, so sind die Kündigungsfristen von bestehenden Krediten zu beachten. Kredite mit variabler Verzinsung haben eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Bei festgeschriebenen Krediten wird die Zinsbindungsfrist als Kündigungsfrist angesehen. So wird die Kündigungsfrist erst nach der Auflösung des Vertrages wirksam. Individuelle Regelungen sind im Kreditvertrag festgehalten. Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen. Wurden Kredite erst vor kurzer Zeit aufgenommen, so scheint eine Umschuldung nicht sehr sinnvoll.

Angebote vergleichen

Mit einem Kreditrechner können die Angebote von verschiedenen Banken miteinander verglichen werden. So hat die Bank of Scotland das bisher beste Angebot mit 1,95 % Zinsen und einer Kreditrate von 356,66 Euro bei einer Laufzeit von 7 Jahren = 84 Monaten. Aber auch die Creditplus Bank kann sich sehen lassen. Hier wird ein Zinssatz von 1,99 % erhoben. Die Kreditrate beträgt 357,14 Euro. Auch hier beträgt die Laufzeit 84 Monate = 7 Jahre. Das teuerste Angebote kommt von der Santander Bank. Der Zinssatz beträgt 6,98 %. Die Kreditrate beläuft sich auf 419,40 Euro. Die Laufzeit beträgt 84 Monate = 7 Jahre.
Aus diesen Angeboten ist ersichtlich, dass eine ordentliche Ersparnis jeden Monat anfällt, wenn bei der Suche nach der günstigen Umschuldung, der Kreditrechner von Smava (Link: www.smava.de) genutzt wird.
Bei einer längeren Laufzeit über 144 Monate = 12 Jahren zeigt sich schon eine ganz andere Version. Hier beträgt der Zinssatz 3,95 % bis 15,95 %. Die Kreditrate allerdings nur 243,52 Euro. Beim Zinssatz ist zu beachten, dass dieser bonitätsabhängig ist.

Tipps zur Kreditaufnahme

Natürlich muss bei einer Kreditaufnahme und bei einer Umschuldung die Bonität des Kreditsuchenden gegeben sein. Das heißt, dass sein Einkommen die Höhe hat, dass er zukünftige Kreditraten problemlos bezahlen kann. Auch die Schufa spielt eine gewichtige Rolle bei einer Umschuldung 28000 Euro. Um einen günstigen Zinssatz zu erhalten, sollten keine negativen Einträge in der Schufa enthalten sein. Ist dies doch der Fall, so wird ein höherer Zinssatz fällig, wenn es überhaupt zu einer Umschuldung kommt.
28000 Euro sind ja kein Pappenstiel und eine Rate von 356,66 Euro ebenfalls nicht. Deshalb wird vor einer Umschuldung geraten, mit einem Haushaltsplan zu ermitteln, ob die Ratenhöhe bezahlt werden kann. Ebenfalls wichtig bei einer Umschuldung ist, dass wirklich alle bestehenden Verbindlichkeiten in einem Kredit zusammengefasst werden. Generell gilt auch, dass in einer Hochzinsphase keine Umschuldung vorgenommen werden sollte. Diese besteht ja zur Zeit nicht.

Maßnahmen bei einer Überschuldung

Wer bereits deutlich überschuldet ist, sollte von einer Umschuldung absehen. Wer seine Kreditraten kaum noch oder gar nicht mehr bezahlen kann, der sollte den Weg zur Schuldnerberatung suchen. Sich in so einer Situation an einen Kreditvermittler oder an eine Bank zu wenden um eine Umschuldung zu beantragen, ist von vorneherein aussichtslos. Wichtig zu wissen ist auch, dass eine Kreditvermittler keine Schuldnerberatung durchführen darf. Eine Umschuldung ist auch nur wenig sinnvoll, wenn die abzulösenden Kredite mit einer dreijährigen Restlaufzeit mit einer fünfjährigen Laufzeit abgelöst werden.

Schritt für Schritt durch die Umschuldung

  • Bestehende Konditionen der aktuellen Kredite ermitteln und eine Übersicht anfertigen
  • Sich mit dem Kreditrechner von Smava ein Bild über die Zinslage machen
  • Günstige Kreditangebote suchen mit deutlich günstigem Zinssatz
  • Genaue Berechnung der finanziellen Auswirkungen bei einer Umschuldung

Generell hängt eine Umschuldung vom richtigen Timing, einer umfassenden Kalkulation, als auch von der Einhaltung der Kündigungsfristen ab. Außerdem ist die realistische Einschätzung der eigenen Zahlungsfähigkeit wichtig.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?