Service Hotline für Kreditvermittlung: 0800 7628240

Umschuldung 37000 Euro

Sämtliche laufende Kredite und Ratenzahlungen mit einem neuen Kredit ablösen, ist auf den ersten Blick eine gute Idee. Wer aber Fehler bei einer Umschuldung 37000 Euro macht, der kann in eine Insolvenz geraten. Bevor es aber soweit kommt, kann der Kreditnehmer einiges dazu tun, dass das nicht geschieht. Denn mit einer Umschuldung 37000 Euro kann der Kreditnehmer viel Geld sparen.

Niedrige Zinsen nutzen – handeln

Gerade in Zeiten von Niedrigzinsen denken viele Verbraucher darüber nach, einen teuren Kredit in einen billigen zu verwandeln. Aber auch das Zusammenfassen von mehreren Krediten ist möglich. Der Vorteil für den Verbraucher ist, dass er nach der Umschuldung 37000 Euro weniger Zinsen und auch oftmals eine niedrigere Kreditrate bezahlen muss.

Generell aber sollte eine Umschuldung eine Ersparnis bringen. Der Kreditnehmer sollte bei einer Umschuldung wissen, dass nicht jeder Kredit umgeschuldet werden kann. Ein zweckgebundener Autokredit kommt dafür nicht in Frage. Eine eventuelle Ersparnis kann dann mit einem Kreditvergleich erhöht werden.

Der Kreditvergleich von Smava (Link: www.smava.de) zeigt neben dem aktuellen Zinssatz, die Kreditraten und die Laufzeit.

Kreditangebote 84 und 120 Monate

Kredite zur freien Verwendung

Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Auf dem ersten Platz liegt die Bank of Scotland mit einem Zinssatz von 1,95 % bis 4,85 % und einer Kreditrate von 471,30 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Hier liegt Extrakredit auf dem ersten Platz mit einem Zinssatz von 3,95 % bis 15,95 % und einer Kreditrate von 372,50 Euro.

Auf dem letzten Platz

Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Den letzten Platz belegt die Santander-Bank mit einem Zinssatz von 6,98% und einer Kreditrate von 554,2 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Den letzten Platz belegt die Allgemeine Beamten Bank mit einem Zinssatz von 5,95 % und einer Kreditrate von 406,95 Euro.

Eine Umschuldung 37000 Euro richtig umschulden

Wer eine Umschuldung 37000 Euro vornehmen möchte, der sollte bei seiner Kreditanfrage deutlich machen, dass noch eventuell bestehende Verbindlichkeit mit abgelöst werden sollen. Wenn ein Kredit aufgenommen wird, fragt die Bank natürlich nach der Bonität.

Das Einkommen wird geprüft, es sollte ausreichend hoch sein und oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegen. Ein fester Arbeitsplatz muss wenigstens seit einem halben Jahr bestehen. Er darf nicht befristet sein und keine Probezeit enthalten. Darüber hinaus wird die Schufa des Kunden eingesehen. Positiv zeigt sich die Schufa wenn sie keine negativen Einträge enthält.

Ist dies aber doch der Fall, so könnte es Schwierigkeiten mit einer Umschuldung 37000 Euro geben. Für Kunden mit schlechter Schufa gibt es zwar schufafreie Kredite, die aber in aller Regel nur bis 7.000 Euro zu haben sind. Eine Umschuldung 37000 Euro wird eher nicht gelingen. Für diesen Zweck könnte ein seriöser Kreditvermittler eingeschaltet werden.

Diese Berufsgruppe ist bekannt, dass die auch bei schlechter Bonität noch einen Kredit für den Kunden finden. Allerdings sollte davon abgesehen werden, wenn Vorkosten verlangt werden oder das Kreditangebot mit einer Versicherung gedeckt werden sollte.

Sinnvoll umschulden

Wer mehrere Kredite zu bezahlen hat und auch Ratenzahlungen beim Versandhandel bezahlen muss, für den kann es sinnvoll sein, eine Umschuldung 37000 Euro vorzunehmen. Allerdings brauchen unter Umständen nicht alle Kredite umgeschuldet zu werden. Gerade dann, wenn die Umschuldung nicht aus einem finanziellen Engpass kommt. Können beispielsweise die Raten nicht mehr bezahlt werden, so sollte eine Umschuldung 37000 Euro noch genauer geprüft werden.

Oftmals sollte dann kein neuer Kredit aufgenommen werden, sondern die Schuldnerberatung sollte eingeschaltet werden. Ist die Bonität aber noch gut, so könnte eine Umschuldung so aussehen: Als kleines Beispiel, es müssen drei Kredite bezahlt werden. Die Kreditsumme beträgt 20000 Euro. Einer davon ist ein Autokredit, der noch mit 11000 Euro belastet ist und zu normalen Bedingungen abgeschlossen wurde.

Die beiden anderen Kredite werden an ein Möbelhaus und an einen Elektromarkt bezahlt. Diese Kredite wurden aufgenommen, als zinslose Werbeaktionen gelaufen sind. Die Laufzeit dieser beiden Kredite beträgt drei Jahre bzw. ein Jahr. Aus dieser Konstellation heraus scheint nur der Autokredit für eine Umschuldung sinnvoll zu sein. Da die beiden anderen Kredite nicht mit Zinsen belastet sind, laufen sie weiter wie bisher.

Einen Überblick verschaffen

Wer eine Umschuldung 37000 Euro vornehmen möchte, der muss zuerst alle anderen Verbindlichkeiten zusammen rechnen, um so einen Überblick zu erhalten.

  • Offene Kredite
  • Die Laufzeit
  • Die Kreditrate
  • Der Zinssatz
  • Eventuelle Vorfälligkeitsentschädigen, da Kredite vorzeitig abgelöst werden

Den aktuellen Stand der Verbindlichkeiten erfahren Kreditnehmer bei den Kreditgebern. Die Gesamtsumme der Umschuldung sollte aber eine unbedingte Ersparnis bringen und zwar mit Zinsen und anfallenden neuen Gebühren. Eine Umschuldung sollte auf keinen Fall eine höhere Belastung sein. Mit einer Checkliste vereinfacht sich die Umschuldung.

Dabei gilt es wie bereits erwähnt zuerst die Restschuld festzustellen. Vor allen Dingen muss auf Kündigungsfristen geachtet werden. Die neue Kreditrate sollte sich dem Einkommen anpassen. Die Ersparnis kann mit einem Kredit-Rechner festgestellt werden. Richtig beantragen und zwar „Umschuldung“.

Die Unterlagen bereit legen. Oftmals erhalten Kreditnehmer so eine Checkliste vom ausgesuchten Kreditgeber. Es gibt auch Banken die diese Formalitäten „Ablöse von laufenden Krediten“ für den Kunden übernehmen.

Die eigene Finanzlage prüfen

Bevor eine Umschuldung 37000 Euro in Angriff genommen wird, gehört die eigene finanzielle Lage geprüft. Dabei kann der Kreditnehmer feststellen, wie hoch die monatliche Kreditrate sein darf, um in sein monatliches Budget zu passen. Darum sollte ganz am Anfang des Vorhabens die exakte Kostenermittlung stehen.

Dabei sollte der Kreditnehmer beachten, dass eine Umschuldung 37000 Euro nur dann sinnvoll ist, wenn unter dem Strich eine deutliche Ersparnis steht. Es müssen nicht nur die Kreditsummen aus alten Verträgen berücksichtigt werden, sondern die Umschuldung verursacht ebenfalls Kosten.

So berechnen Banken sich gerne eine Vorfälligkeitsentschädigung, wenn Kredite vor Ablauf der Laufzeit abgelöst werden. Kunden müssen dann mit 1 % der Kreditsumme die noch aussteht, rechnen. Als andere Kosten können etwa 3 % eingeplant werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?