Service Hotline für Kreditvermittlung: 0800 7628240

Umschuldung 48000 Euro

Wie teuer letztendlich ein Kredit wird, hängt vom Zinssatz ab. Da die Zinsen in letzter Zeit immer weiter gesunken sind, denkt der eine oder andere Kreditnehmer über eine Umschuldung 48000 Euro nach. Aber nicht nur die günstigen Zinsen lassen an eine Umschuldung 48000 Euro denken.

Viele Kreditnehmer haben mehrere Kredite zu bezahlen. Dadurch kann für den Kreditnehmer ein finanzieller Engpass entstehen, der mit einer Umschuldung 48000 Euro überbrückt werden soll. Bevor aber eine Umschuldung in die Tat umgesetzt wird, sollte ein Kreditvergleich vorgenommen werden. Mit dem Smava (Link: www.smava.de) Kreditvergleich erhält der Kreditnehmer alle wichtigen Informationen rund um seine Umschuldung, Zudem ist der Smava Kreditvergleich kostenlos und unverbindlich.

Kreditangebote 84 und 120 Monaten

Kredit zur freien Verfügung

Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Auf dem ersten Platz liegt die Bank of Scotland mit einem Zinssatz von 1,95 % bis 4,85 % und einer Kreditrate von 611,42 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Den ersten Platz belegt Extrakredit mit einem Zinssatz von 3,95 bis 15,95 % und einer Kreditrate von 483,25 Euro.

Der letzte Platz als Vergleich
Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Den letzten Platz belegt die Santander-Bank mit einem Zinssatz von 6,98 % und einer Kreditrate von 718,97 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Auf dem letzten Platz liegt die Allgemeine Beamten Bank mit einem Zinssatz von 5,95 % und einer Kreditrate von 527,94 Euro.

Man sieht anhand dieser wenigen Beispiele, wie sich Kreditrate und Laufzeit durch den Zinssatz verändern. Deshalb sollte vor einer Umschuldung stets ein Kreditvergleich gemacht werden. Nur so können Kreditnehmer feststellen, wie günstig oder wie teuer der Kredit wird. Was den Zinssatz anbelangt, so wird dieser bonitätsabhängig berechnet. Wer also ein sicheres Einkommen, eine feste Anstellung und eine saubere Schufa hat, der wird auch einen günstigen Zinssatz erhalten. Schwächelt hingegen die Bonität wird ein deutlich höherer Zinssatz fällig.

Das ist bei der Umschuldung 48000 Euro wichtig

Wenn Kreditnehmer drei oder vier Kredite bezahlen müssen, kann schnell der Überblick verloren gehen. Eine Umschuldung erscheint dann sinnvoll. Es kann ein größerer Kredit beantragt werden und die anderen alten Kredite zu einem zusammengefasst werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Da momentan eine Niedrigzinsphase herrscht, wird der neue Kredite einen besseren Zinssatz erhalten.

Auch vorteilhaft ist, dass nur noch an einen Gläubiger bezahlt werden muss. Der gesamte Kreditbetrag kann dann mit einer neuen Laufzeit versehen werden. So können die Raten im Monat geringer werden. Allerdings muss auf die einzelnen Kündigungsfristen der alten Kredite geachtet werden. Wurden keine Sondertilgungen vermerkt, so kann die Bank sich eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnen.

Die beträgt etwa 1 % der Kreditrestsumme. Diese muss zu dem neuen Kredit dazu gerechnet werden. Auch sollte der Kreditnehmer beachten, dass unter Umständen neue Bearbeitungsgebühren anfallen. Deshalb ist es wichtig im Vorfeld einen Kreditvergleich vorzunehmen. Daraus ersichtlich sind alle wichtigen Informationen einer Umschuldung 48000 Euro.

Auf Vorfälligkeitsentschädigungen achten bei der Umschuldung 48000 Euro

Die Vorfälligkeitsentschädigung ist ein wichtiger Faktor bei der Umschuldung 48000 Euro. Wenn bestehende Kredite vor Ablauf ihrer Laufzeit abgelöst werden, gehen der Bank Zinsen verloren. Diese kompensieren sie mit einer Vorfälligkeitsentschädigung.

Deshalb ist es wichtig vor der Umschuldung 48000 Euro darauf zu achten, ob so eine Entschädigung fällig wird, Wenn ja, muss festgestellt werden, wie hoch diese ausfällt. Noch vor 2010 waren die Vorfälligkeitsentschädigungen so hoch, dass sich ein günstiger Zinssatz bei einem neuen Kredit trotzdem nicht mehr rechnete. Der Gesetzgeber hat hier einen Riegel vorgeschoben und die Vorfälligkeit auf 1 % der Kreditsumme festgesetzt.

Welche Kredite können umgeschuldet werden?

Ratenkredite die mit teuren Konditionen abgeschlossen wurden, können normalerweise auch umgeschuldet werden. Hierbei sollte bei der Umschuldung 48000 Euro der Dispokredit an erster Stelle stehen. Denn der Dispo ist einer der teuersten Kredite überhaupt.

Wer also eine Umschuldung 48000 Euro plant, sollte zuerst seinen Dispo ablösen. Allerdings gibt es einen Kredit und zwar der Autokredit, der nicht umgeschuldet werden kann. Dieser Kredit ist ein zweckgebundener Kredit, der nur für den Wagenkauf aufgenommen wurde.

Auf Kündigungsfristen achten

Wer eine Umschuldung plant, der muss die Kündigungsfristen der abzulösenden Kredite beachten. Bei Krediten die einen variablen Zinssatz haben, beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Bei festgeschriebenen Krediten zählt die Kündigungsfrist mit dem Ablauf der Zinsbindung. Erst nach den Terminen der Kündigungsfristen kann der Vertrag aufgelöst werden.

Wichtig: Kündigungen sollten immer schriftlich erfolgen. Ebenfalls wichtig zu wissen ist, wurde ein Kredit erst abgeschlossen, so kann er nicht gekündigt werden. Der Gesetzgeber hat hier eine sechsmonatige Kreditlaufzeit vorgesehen.

Zusammenfassung von bestehenden Krediten

Wer mehrere Kredite zu bezahlen ist und diese zusammenfassen möchte, der kann mit einer Umschuldung einen richtigen Schritt in die Schuldenfreiheit gehen. Die unterschiedlichen Laufzeiten und Kreditraten können mit einer Umschuldung auf einen Nenner gebracht werden. Darum muss der Kreditnehmer sich die Frage stellen, lohnt es sich eine Umschuldung vorzunehmen?

Bessert sich die finanzielle Lage des Kreditnehmers nach der Umschuldung? Nur wenn die Fragen mit Ja beantwortet werden, sollte eine Umschuldung vorgenommen werden. Der Kreditnehmer kann auch eine vorzeitige Kreditrückzahlung beantragen. Da kann es dann vorteilhaft sein, einen Kredit vorzeitig zu tilgen. Das kann eine Option sein, bei niedrigen Kreditbeträgen, variablen Zinssätzen oder auch am Ende der Kreditlaufzeit.

Was ist wenn der Kreditnehmer überschuldet ist?

Dann sollte eine Umschuldung in Frage gestellt werden. Wenn der Kreditnehmer deutlich überschuldet ist, wenn er seine Kreditraten nicht mehr bezahlen kann, kann auch oft eine Umschuldung nicht mehr helfen. Kam es bereits zu Zahlungsausfällen so wird dies in der Schufa des Kreditnehmers vermerkt.

Die Folge, er wird bei einer normalen Bank keinen Kredit mehr erhalten oder nur unter erschwerten Bedingungen. Wer seinen Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen kann, der sollte nicht zur Bank gehen, sondern zu einer Schuldnerberatung.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?