An der Suche nach einem Kredit für Rentner über 70 muss niemand verzweifeln. Lesen Sie einfach den Artikel. Geliefert werden Ihnen geballte Informationen, wie eine Finanzierung über 70 möglich ist und welche Kredithürden zu umschiffen sind.

Kredit für Rentner über 70 – Gründe der Kreditodyssee

Die Probleme vor denen Kreditinteressenten beim Kredit für Rentner mit über 70 stehen, sind zweigeteilt. Das größte Problem ist die Rentenhöhe. Eine Durchschnittsrente ist so gering, dass keine Kreditwürdigkeit im Sinn der Kreditvergaberegularien gewöhnlicher Banken abgeleitet werden kann. Wer kein pfändbares Einkommen nachweisen kann, hat auch kaum Kreditchancen. Offizielle Quellen weisen die durchschnittliche Rente im Westen mit nur 980 Euro netto aus. Erst ab einem Einkommen von mehr als 1.050 Euro netto im Monat kann von einem einfachen Kreditverfahren ausgegangen werden.

Das zweite Problem ist die unrealistische Festlegung der Altersgrenzen für Kreditvergaben. Während die Renten fortlaufend fallen, da die Deutschen älter werden, halten vor allem lokale Kreditinstitute an den Grenzen fest. Die, bei der Festlegung der Grenzwerte angenommene Lebenserwartung, dürfte etwa dem Stand von 1960 entsprechen. Gesetzlich vorgeschrieben sind die virtuellen Grenzwerte nicht.

Kreditlösungen für Rentner über 70

Die unkomplizierteste Lösung für einen gewöhnlichen Kredit für Rentner über 70 Lebensjahren ist der Kredit mit Bürgen. Ein solventer Mitantragsteller oder Bürge übernimmt die Kreditrisiken. Sowohl das höhere Alter als auch die allgemein zu niedrige Rentenhöhe stellen kein Problem mehr dar. Eine Kreditbürgschaft für einen Senior zu übernehmen ist für den Bürgen nicht einmal ein nennenswertes Risiko.

Senioren sind verantwortungsvolle Kreditnehmer. Sie zahlen in aller Regel ihre Verpflichtungen ohne Beanstandungen zurück. Beste Zahlungsmoral wird der Rentnergeneration sogar von der Schufa bescheinigt. Ansprechpartner für eine Kreditbürgschaft können die jüngeren Familienmitglieder sein. Ohne einen Bürgen bieten sich, bei gewerblichen Kreditangeboten, oft nur sehr teure Kreditlösungen an.

Besser ist es sich mit dem Kreditwunsch an private Anleger zu wenden. Eine seriöse Möglichkeit für Kredite von privat ohne Altersgrenzen bieten Smava und Auxmoney interessierten Senioren. Ruheständler sind auf den Portalen sogar besonders angesehene Kreditnehmer. Viele Anleger haben bereits positive Erfahrungen mit Kreditvergaben an Senioren gemacht und stehen dem Kreditwunsch daher offen gegenüber. Ein Kredit für Rentner über 70 Lebensjahren ist auf den Kreditportalen keine Seltenheit, wie das deutsche Institut für Wirtschaftsforschung bestätigt. (Quelle DIW-Berlin 07.09.2011)

Kleine Kreditsummen für Rentner – finanzielle Flexibilität erhalten

Besonders problematisch wird es für die Generation 70 +, wenn das angestammte Kreditinstitut plötzlich den Dispo verweigert. Wieder ist es kein persönliches Fehlverhalten, das diesen Schritt provoziert. Das Recht auf einen Dispo hat leider niemand. Jeder Kredit, sogar der kleine Dispo, kann völlig willkürlich verweigert werden. Ohne einmal einige Hundert Euro überziehen zu dürfen, fällt es schwer, flexibel auf eine unverhofft hohe Rechnung zu reagieren. Besonders häufig entsteht ein solcher Liquiditätsengpass, wenn die Jahresabrechnung für die Nebenkosten ins Haus kommt.

Ein Ausweg aus der Liquiditätsklemme könnte über den Kredit für Rentner über 70 bei Vexcash gefunden werden. Angeboten werden Mikrokredite als Blitzkredit. Beim ersten Antrag können maximal 500 Euro mit einer Laufzeit von 30 Tagen beantragt werden. Eine Altersgrenze gibt es nicht. Sogar eine sehr kleine Rente von 500 Euro monatlich reicht als Einkommensnachweis für den Kredit für Rentner über 70 aus.

Bewertung

Wertung: 4.71 / 5 Sterne (7 Stimmen)
Bewertungen für Finanzen-Ratgeber.org