Bietet eine Umschuldung ohne Schufa Auskunft eine seriöse Aussicht auf eine Neuordnung der Finanzen? – Oder heizt der Spezialkredit die Schuldenspirale weiter an? Antworten zu diesem heiklen Thema liefert der Beitrag.

Umschuldung ohne Schufa Auskunft – Ausweg Spezialkredit

Spezialkredite sind gefragt, wie noch nie. Die Suche nach einer Umschuldung ohne Schufa Auskunft ist, zumindest indirekt, eine Auswirkung der globalen Digitalisierung. Unsere digitale Welt bringt viele Vorteile mit sich. Gerade im Zahlungsverkehr sind die Auswirkungen der vernetzten Computerwelt besonders deutlich spürbar. Früher dauerte eine Überweisung bis zu 5 Tagen. Erst dann war das Geld auf dem Empfängerkonto verfügbar. Heute vergehen oft nur wenige Stunden. Sogar, im internationalen Zahlungsverkehr, muss kaum mehr als zwei Tage auf einen Geldeingang gewartet werden.

Zum günstigsten Kredit führt heute nicht mehr die Beratung eines Fachmanns der lokalen Bank. Es ist eine Suchmaschine, die den Kreditvergleich und damit den günstigsten Kredit ermöglicht. Ist der Kredit gefunden, auch dann soll es natürlich schnell gehen. Eine zuverlässige Kreditprüfung gewährleistet heute nicht mehr der Sachbearbeiter durch seinen Menschenverstand und die Kundenkenntnis. Längst hat die digitale Kreditprüfung die Oberhoheit übernommen. Der Score entscheidet, wer kreditwürdig ist und wer nicht.

Die Mehrheit profitiert von günstigen Zinsen und einer einfachen Kreditvergabe. Aber, es gibt auch Menschen, die durch das Raster der „heilen“, digitalen Kreditwelt fallen. Ein negativer Schufa-Eintrag hat gravierende Auswirkungen. Betroffene sind praktisch von allen regulären Finanzierungen abgeschnitten.

Umschuldung – Kosten senken auf Kredit

Mit einer schlechten Schufa kommen nur noch die Angebote weniger Spezialanbieter in Betracht. Trotzdem wird jedem Betroffenen klar, so kann es nicht weitergehen. Nur eine Umschuldung bietet die Möglichkeit, der Schuldenfalle zu entrinnen. Die Werbung verspricht eine Chance zur Umschuldung ohne Schufa Auskunft und in weniger schwierigen Fällen, eine Umschuldung trotz Schufa. Trotz der augenscheinlich hohen Zinsen kann sich die Umschuldung lohnen.

Durch die Verringerung der Ratenbelastung und Zinsen kann finanzieller Spielraum zurückgewonnen werden. Auch Einzelmaßnahmen können eine große Hilfe sein. Mit einem negativen Schufa-Eintrag erhält niemand einen regulären Dispokredit. Lediglich eine genehmigte Überziehung lassen einige Kreditinstitute zu. Der Preis für das Entgegenkommen ist jedoch hoch. Bis zu 20 Prozent Zinsen kann eine genehmigte Überziehung kosten. Bei einer dauerhaften Kontoüberziehung von 3.000 Euro sind es 600 Euro Zinsen, die natürlich an anderer Stelle im Haushalt fehlen. Wird nicht gehandelt, so dreht sich die Schuldenspirale immer schneller.

Ohne Schufa umschulden – Kosten, wer ist qualifiziert?

Eine Umschuldung ohne Schufa Auskunft kann nicht jedem bewilligt werden und auch keine umfassende Umschuldung ermöglichen. Realistisch sind für die Meisten 3.500 Euro Kredit. Nur mit einem sehr guten Einkommen können 5.000 Euro schufafrei finanziert werden. Interessant ist das Kreditangebot daher nur als Einzelmaßnahme. Für einen bewilligten Kredit, Laufzeit 42 Monate, berechnet die Bank 11,37 Prozent Zinsen.

Die Antragsstellung darf über einen Vermittler, beispielsweise Bon Kredit, aber auch direkt bei der Sigma Kreditbank AG in Liechtenstein erfolgen. Für die Umschuldung ohne Schufa Auskunft qualifizieren können sich Arbeitnehmer, die sozialversicherungspflichtig tätig sind. Seit mindestens einem Jahr sollte der Arbeitsvertrag bestehen. Ein befristetes oder gekündigtes Arbeitsverhältnis ist nicht erwünscht.

Das Einkommen darf keiner Pfändung unterliegen, muss aber zumindest 80 Euro pfändbaren Einkommensanteil zulassen. – Denn, die Umschuldung ohne Schufa Auskunft wird ausschließlich über den pfändbaren Anteil des Arbeitseinkommens gesichert.

Bewertung

Wertung: 4.71 / 5 Sterne (7 Stimmen)
Bewertungen für Finanzen-Ratgeber.org