Umschuldung 71000 Euro

Wer eine Umschuldung 71000 Euro plant, der möchte seine Kreditraten reduzieren und Ordnung in seine Finanzen erhalten. Aber auch teure alte Kredite können mit einer Umschuldung 71000 Euro abgelöst werden.

Das zur Zeit herrschende Zinstief ermöglicht eine günstige Umschuldung. Zuvor aber sollte ein Kreditvergleich gemacht werden. Der Kreditvergleich von Smava (Link: www.smava.de) ist kostenlos und unverbindlich.

Aus dem Kreditvergleich Smava – 84 und 120 Monate

Kredit zur freien Verwendung
Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Auf dem ersten Platz findet man die Postbank. Der Zinssatz beträgt 2,59 % bis 8,59 %. Die Kreditrate beläuft sich auf 924,12 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Den ersten Platz belegt die Creditplus Bank mit einem Zinssatz von 3,99 % bis 10,99 % und einer Kreditrate von 716,11 Euro.

Der letzte Platz als Vergleich
Laufzeit 84 Monate = 7 Jahren
Auf dem letzten Platz liegt Extrakredit mit einem Zinssatz von 9,95 % bis 15,99 % und einer Kreditrate von 1.161,26 Euro.
Laufzeit 120 Monate = 10 Jahren
Auch hier liegt Extrakredit mit einem Zinssatz von 9,95 % bis 15,95 % und einer Kreditrate von 919,62 Euro.

Was zeigen diese Kreditangebote?

Die Auswahl der wenigen Kreditangebote zeigt sehr deutlich, dass sich der Zinssatz und die Laufzeit auf die Kreditrate auswirkt. Wer also eine günstige Umschuldung 71000 Euro haben möchte, der sollte einen Kreditvergleich vornehmen.

Der Kreditvergleich von Smava liefert alle wichtigen Infos rund um die Umschuldung. Zum persönlichen Zinssatz gibt es zu sagen, dass dieser bonitätsabhängig berechnet wird. Wer ein sicheres Einkommen, eine saubere Schufa und eine feste Anstellung hat, der kann mit einem guten Zinssatz rechnen.

Die Höhe der Kreditrate kann mit einer entsprechenden Laufzeit an das monatliche Budget des Kunden angepasst werden. Generell sollte nur eine Kreditrate gewählt werden, die auch bei einem finanziellen Engpass bezahlt werden kann.

Was ist bei einer Umschuldung wichtig?

Zuerst sollten die Gesamtkosten der Umschuldung 71000 Euro ermittelt werden. Dazu werden alle Kreditraten, Ratenzahlungen und Kreditkartenrechnungen zusammengezählt. Wer Kredite vorzeitig ablöst, muss unter Umständen eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen.

Der Grund ist der, dass Banken bei einer Ablösung eines Kredites Zinsen verlieren. Zinsen werden immer für die gesamte Laufzeit berechnet. Seit 2010 darf diese Vorfälligkeitsentschädigung aber nur 1 % der Restkreditsumme betragen. Eine Umschuldung verursacht aber auch Kosten.

So müssen etwa 3 % an Bearbeitungsgebühren beachtet werden. Damit abgeschätzt werden kann, ob eine Umschuldung Sinn macht, müssen alle diese Kosten berücksichtigt werden.

Auf die Kündigungsfristen achten

Bevor eine Umschuldung 71000 Euro vorgenommen wird, müssen die Kündigungsfristen der Verträge geprüft werden. Manche Kreditgeber erledigen das aus Kulanz für ihre Kunden. Wenn nicht, müssen die Kreditverträge selbst geprüft werden.

Wer einen Kredit mit einem variablen Zinssatz hat, der muss mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten rechnen. Bei einem festgeschriebenen Kredit richtet sich die Kreditwürdigkeit nach dem Ende der Zinsbindung. Wurde erst kürzlich ein Kreditvertrag abgeschlossen, so muss sechs Monate gewartet werden, bis die Kündigung in Kraft tritt. Kündigungen müssen stets schriftlich erfolgen.

Welche Kredite können umgeschuldet werden?

Wer ein überzogenes Girokonto hat oder Kreditkartenschulden, so kann eine Umschuldung 71000 Euro sinnvoll sein. Aber auch alte Kredite und Ratenzahlungen vom Versandhandel können umgeschuldet werden. Beim Zusammenlegen der Verbindlichkeit entsteht dann eine Rate die zu zahlen ist.

Kunden erhalten mit einer Umschuldung den finanziellen Überblick über ihre Finanzen. Mahnungen waren dann gestern. Vielfach verbessern Kreditnehmer mit einer Umschuldung sogar ihre Bonität. In der Schufa sind die alten Kredite als erledigt markiert, es ist ja nur noch ein Kredit zu bezahlen. Somit wird das Risiko von Zahlungsausfällen verringert.

Der teure Dispo sollte Vorrang haben

Wer einen teuren Dispokredit hat und immer in den roten Zahlen steht, der sollte bei einer Umschuldung 71000 Euro diesen Kredit vorrangig behandeln. Der Dispo ist mit Abstand der teuerste Kredit den es gibt. Banken vergeben ihn sehr gerne, bringt er doch satte 15 % an Überziehungszinsen, zumindest bei einigen Banken.

Mit einem Dispokredit sind gar nicht wenige Kunden in die Schuldenfalle geraten. Gerade dann wenn der Dispo als zweites Einkommen genutzt wird. So nach und nach ist dann das Limit ausgereizt. Kommen die ersten Lastschriften weil das Konto nicht mehr gedeckt ist, sollte an eine Umschuldung gedacht werden. Nicht zu lange warten, kommen erst negative Einträge, kann es mit einer Umschuldung vorbei sein.

Umschuldung bei schlechter Schufa

Bevor eine Umschuldung 71000 Euro bewilligt wird, prüfen die Banken die Schufa des Kunden. Stehen in ihr negative Einträge werden Kredite meistens abgelehnt. Den Banken ist das Ausfallrisiko zu hoch. Kann der Kreditnehmer aber Kreditsicherheiten anbieten, so könnte eine Umschuldung gelingen.

Man denke hier an eine Immobilie, eine beleihbare Lebensversicherung oder Sparanlagen. Aber auch ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge gelten als Sicherheit. Kreditgeber bevorzugen eine Umschuldung 71000 Euro zu zweit gegenüber einer Bürgschaft.

Gerade wenn der Bürge aus dem engsten Umfeld kommt, wo eine starke emotionale Bindung besteht, zweifeln Banken die Wirksamkeit einer Bürgschaft oft an. Es gibt aber auch Kreditgeber die sich extra auf Umschuldungen mit schlechter Schufa spezialisiert haben. Allerdings sind diese Kredite teuer.

Umschuldung 71000 Euro – Kreditvermittler

Für eine Umschuldung 71000 Euro ohne Schufa könnte die Beauftragung eines Kreditvermittlers sinnvoll sein. Diese Finanzmakler haben gute Marktkenntnisse und umfangreiche Kontakte. Oft erreichen Kreditvermittlungen auch in sehr schwierigen Fällen noch eine Umschuldung 71000 Euro.

Allerdings suchen Kreditvermittlungen meist bei Auslandsbanken nach einer Umschuldung. Aber auch bei einem inländischer Kreditgeber kann mit Hilfe eines Vermittlers eine Umschuldung 71000 Euro gelingen. Bei Kreditvermittlungen sollte aber auf die Seriosität geachtet werden.

Vorkosten oder Versicherungsverträge gehören nicht zum seriösen Geschäftsgebaren. Provisionen werden nach dem Zustandekommen von Kreditverträgen fällig. Günstige Kreditvermittlungen sind Smava, Auxmoney oder Bon Kredit um ein paar Beispiele zu nennen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?