Service Hotline für Kreditvermittlung: 0800 7628240

Umschuldung 18000 Euro

Eine Umschuldung 18000 Euro kann aus verschiedenen Gründen sinnvoll oder sogar dringend sein. So stellt sich eine Umschuldung für eine Baufinanzierung anders dar, als eine Umschuldung die aus mehreren zusammengefassten Krediten, besteht. Allerdings ist eine Umschuldung nur dann sinnvoll, wenn unter dem Strich eine Ersparnis zur gegenwärtigen Situation entsteht.

Die Absicht einer Umschuldung 18000 Euro ist, dass nur noch eine Kreditrate bezahlt werden muss. Um sich einen Überblick über die vielen Angebote zu machen, empfiehlt es sich einen Kreditvergleich vorzunehmen. Ein Kreditvergleich von Smava (Link: www.smava.de) ist kostenlos und unverbindlich.

Was ist eine Umschuldung?

Das Ziel der Umschuldung 18000 Euro ist es, mehrere laufende Kredite zu einem Kredit zusammenzufassen. Dadurch soll sich eine finanzielle Entlastung für den Kreditnehmer ergeben. Auch wer Kredite in der Hochzinsphase abgeschlossen hat, der könnte mit einer jetzigen Umschuldung 18000 Euro eine deutliche Ersparnis erwirtschaften.

Eine Umschuldung ist ja im Grunde genommen nichts anderes als ein neuer Kredit. Deshalb sollte auf die neu entstehenden Kosten, wie Zinsen, Gebühren, eine eventuelle Restschuldversicherung oder andere Sicherheiten geachtet werden. Wird der neue Kredit mit niedrigen Zinsen abgeschlossen, so kann mit einer Verlängerung der Laufzeit, die künftigen Kreditraten deutlich reduziert werden.

Genaue Ermittlung anfallender Kosten

Wie vor schon erwähnt, ist eine Umschuldung 18000 Euro nur dann wirklich sinnvoll, wenn sich die finanzielle Situation des Kreditnehmers verbessert. Es gibt aber noch auf andere Dinge zu achten. Wird beispielsweise ein Kredit vorzeitig abgelöst, kann sich die Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnen. Diese beträgt 1 % der noch stehenden Kreditsumme. Aber auch für die Umschuldung fallen Kosten wie Bearbeitungsgebühren und Eintragungskosten an. Diese können bis 3 % der Kredithöhe ausmachen. Dadurch kann sich eine Verteuerung des Vorhabens einstellen.

Damit sich die Umschuldung 18000 Euro auch wirklich lohnt, sollte auf diese Kosten geachtet und mitgerechnet werden. Deshalb ist es wichtig, dass bei einer Umschuldung ein Kreditvergleich vorgenommen wird. Der Kreditnehmer kann nicht nur die Konditionen der einzelnen Anbieter ersehen, sondern auch den effektiven Jahreszins.
Nachfolgend sehen Sie ein paar Beispiele.

Angebote Umschuldung 18000 Euro bei 84 und 120 Monaten

Das beste Angebot bei einer Laufzeit von 84 Monaten = 7 Jahren kommt von der Bank of Scotland mit einem Zinssatz von 1,95 % bis 4,85 %. Die Kreditrate beträgt 229,28 Euro.
Bei einer Laufzeit von 120 Monaten = 10 Jahren hat Extrakredit das beste Angebot mit einem Zinssatz von 3,95 % bis 15,95 %. Die Kreditrate beträgt 181,22 Euro.

Auf dem zweiten Platz liegt bei einer Laufzeit von 84 Monaten die Creditplus Bank mit einem Zinssatz von 1,99 % bis 10,99 %. Die Kreditrate beträgt 229,59 Euro.
Bei einer Laufzeit von 120 Monaten liegt auf dem zweiten Platz ebenfalls die Creditplus Bank mit einem Zinssatz von 3,99 % bis 10,99 %. Die Kreditrate beträgt 181,55 Euro.

Auf dem letzten Platz liegt bei 84 Monaten = 10 Jahren die Santander Bank mit einem Zinssatz von 6,98 %. Die Kreditrate beläuft sich auf 269,62 Euro.
Bei 120 Monaten liegt die Allgemeine Beamten Bank mit einem Zinssatz von 5,95 % auf dem letzten Platz. Die Kreditrate beträgt 197,98 Euro.

Betrachtet man sich die einzelnen Angebote, so kann man erhebliche Unterschiede bei den Anbietern feststellen. Deshalb lohnt es sich, einen Kreditvergleich vorzunehmen.
Beim Zinssatz gibt es zu beachten, dass dieser in den meisten Fällen bonitätsabhängig ist. D.h. wer eine gute Bonität hat, bekommt einen guten Zinssatz, bei einer eher schlechteren Bonität, liegt der Zinssatz oftmals deutlich höher.

Auf die Kündigungsfristen achten

Wer einen Kredit aufnimmt, der schließt mit dem Kreditgeber einen Vertrag. Dabei wird nicht nur die Kreditsumme festgelegt, sondern auch die Zinsbelastung und die Laufzeit des Kredites. Bei Ratenkrediten gilt eine Laufzeit von 12 bis 72 Monaten. Wird nun eine Umschuldung 18000 Euro in Erwägung gezogen, weicht der Kreditnehmer von der Vereinbarung ab, das heißt der Bank gehen Zinsen verloren, indem die Laufzeit des Kredites verkürzt wird. Generell kann man einen Kredit jederzeit kündigen.

Nur wird dieser Vorgang nicht direkt wirksam. Es müssen die Kündigungsfristen eingehalten werden. Oft stehen die Fristen im Kreditvertrag. In aller Regel beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Als Ausnahme werden Kredite angesehen, die erst kürzlich aufgenommen wurden. Diese Kredite können erst nach sechs Monaten Laufzeit gekündigt werden. Bei einer vorzeitigen Kreditkündigung verlangen Banken oft eine Vorfälligkeitsentschädigung, die etwa 1 % der Kreditsumme ausmacht.

Was ist bei einer Umschuldung 18000 Euro zu beachten

Wenn die Umschuldung aufgrund finanzieller Engpässe vorgenommen wird, sollte der Kreditnehmer sich einen Überblick über seine Finanzen verschaffen. Bei der Einnahmen/Ausgaben-Prüfung kann sich dann zeigen, wie hoch die künftige Belastung sein darf, um sich ins monatliche Budget einzupassen. Wenn das erledigt ist, kann begonnen werden, die verschiedenen Kreditangebote miteinander zu vergleichen.

Hier sollte mit Vorsicht gearbeitet werden, denn oft versprechen Unternehmen viel und halten es nicht. Das kann zur Folge haben, dass sich die Zusatzkosten nach einer gewissen Zeit erhöhen. Deshalb ist eine vorsorgliche Recherche wichtig. Wer eine Umschuldung 18000 Euro anstrebt sollte wissen, dass sich das Kreditproblem durch die Umschuldung nicht löst. Es kommt darauf an, einen guten und verlässlichen Anbieter zu finden, mit dem alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden können.
Deshalb ist ein Kreditvergleich auch bei einer Umschuldung 18000 Euro immens wichtig.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

ideal zum Umschulden

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?