Guter Rat muss nicht teuer sein.

Kredit für ein Auto

über 80% aller Fahrzeugkäufe erfolgen per Kredit.
Rund 80% aller Fahrzeugkäufe erfolgen per Kredit.

Größere Anschaffungen wie ein Auto werden heute regelmäßig kreditfinanziert. Es gibt spezielle Autokredite, die als Spezialkredite heute nicht mehr ausschließlich von Autobanken angeboten werden. Autokredite zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders günstige sind. Die Automobilhersteller haben eigene Banken, über die sie den Kredit für ein Auto günstig anbieten. Darüber hinaus gibt es vom Hersteller unabhängige Autofinanzierer. Die Santander Bank, hat mit carcredit.de ein eigenes Online-Portal zur Finanzierung von Autos geschaffen.

 

Kredit für ein Auto von der Autobank

Die Herstellerbanken bieten Verbrauchern Autokredite zu attraktiven Konditionen an, um auf diese Art den Fahrzeugabsatz zu beleben. Die Zinsen sind deutlich niedriger als bei klassischen Ratenkrediten. Bei Verbrauchern sind Autobanken deswegen beliebt, zumal ihnen die Händler außerdem die Formalitäten im Zusammenhang mit der Kreditbeantragung abnehmen.

Günstige Zinsen bei der Autobank sind möglich, weil Hersteller und Händler den niedrigen Zinssatz subventionieren. Das hat zur Folge, dass Autohändler ihren Kunden darüber hinaus auf den Fahrzeugpreis keinen hohen Rabatt gewähren.

Deswegen ist ein zinsgünstiger Autokredit von der Autobank nicht immer die beste Option. Wird unter dem Strich gerechnet, kann ein Kredit für ein Auto von der Direktbank zu etwas schlechteren Konditionen günstiger sein. Der Kunde geht dann zum Händler als Barzahler und kann einen hohen Rabatt aushandeln. So lässt sich viel Geld sparen.

 

Was ist bei einem Kredit für ein Auto zu beachten

Außer der Frage, nach dem günstigsten Kredit stellt sich auch die Frage, wie die Laufzeit für den Autokredit zu gestalten ist. Einerseits muss gewährleistet sein, dass die Rate bezahlbar bleibt und andererseits sollte die Laufzeit die Lebensdauer des Fahrzeugs nicht übersteigen.

Zu berücksichtigen ist auch, dass zusätzlich zur Rate weitere Kosten für den Unterhalt des Fahrzeuges entstehen.

Für Kunden mit eher kleinem Budget haben Händler einer alternative Finanzierungsart im Angebot. Die Schlussraten- oder Drei-Wege-Finanzierung ermöglicht durch die Schlussrate sehr niedrige Monatsraten während der Laufzeit des Kredites. Zu beachten ist, dass die Schlussratenfinanzierung von den Kreditkosten her immer teuere als eine klassische Finanzierung ist.

Wenn die Bonität nicht ausreicht

Da es sich bei einem Autokredit um einen relativ hohen Kreditbetrag handelt, erwarten Banken, dass die Kreditantragsteller kreditwürdig sind. Bei schwachen Einkommensverhältnissen oder bei negativer Schufa Auskunft, ist es nicht ohne Weiteres möglich, Kredit für ein Auto zu bekommen. Vonseiten der Kunden muss in solchen Fällen als zusätzliche Sicherheit eine Bürgschaft gestellt werden.

0 Kommentare
  1. Ich finde die Aussage, dass bei einer schlechten Bonität eine Bürgschaft benötigt wird, nicht ganz richtig. Mir wurde ein Kredit von 5000 Euro für ein Auto von einer Kreditvermittlung ohne einen Bürgen benötigt.

    Ich habe mich an einen Kreditvermittler gewendet und einen Kredit ohne Schufa beantragt. Der Kredit wurde mir nach etwa einer Woche ausgezahlt.

    Ich konnte mein Auto beim Händler bar bezahlen. Meine Hausbank hat zuvor einen Antrag abgelehnt.

Schreibe einen Kommentar

Hier gelangen Sie zu unserem Virtuellen Assistenten

Unser Assistent hilft Ihnen bei einem Kreditantrag.