Service Hotline für Kreditvermittlung: 0800 7628240

Eilkredit innerhalb 24 Stunden

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kreditauszahlung innerhalb 4 Tage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Der Eilkredit rückt immer mehr in den Fokus der Verbraucher. Einen finanziellen Engpass schnell überbrücken, den Dispo ausgleichen, eine eilige Rechnung begleichen, der Eilkredit innerhalb von 24 Stunden macht das möglich. Eigentlich ist der Eilkredit nichts anderes als ein Ratenkredit, nur der Eilkredit hat eine schnellere Bearbeitungszeit und steht somit dem Kreditsuchenden schneller zur Verfügung. Genau wie der Ratenkredit braucht beim Eilkredit kein Verwendungszweck angegeben zu werden. Allerdings muss ein Anbieter gefunden werden der den Eilkredit innerhalb von 24 Stunden auch bereitstellt.

Der Eilkredit von 24 Stunden – real?

Geht man davon aus, dass hierzulande täglich mehr als 20.000 Kredit vergeben werden, scheint ein Eilkredit eine ganz normale Angelegenheit zu sein. Sieht man sich die Bedingungen und Konditionen der Kreditgeber im Internet an, so scheint ein Eilkredit nicht ganz so schnell vergeben zu werden. Der Grund ist einzig allein im Postweg zu suchen. Die notwendigen Bonitätsunterlagen als auch das Postident müssen bei einer Postfiliale vorgenommen werden.

Auch wenn die Werbeversprechen von einem Eilkredit in 24 Stunden sprechen. beantragt, genehmigt und ausbezahlt in dieser kurzen Zeit geht einfach nicht. Denn jeder Kreditantrag muss im Original unterschrieben werden, da genügt ein Fax oder ein Scan nicht aus. Trotzdem wird ein Eilkredit schneller bearbeitet als beispielsweise ein normaler Ratenkredit. Darauf müssen Kunden oftmals bis zu zwei Wochen warten, bis der Kredit genehmigt und ausbezahlt wird.

So gerne wie sich das Internet darstellt, gerade bei schnellen Krediten kann es sich mit einem Kredit der bei einer Filiale vor Ort aufgenommen wird nicht messen. Hier bieten sich zwei Kreditarten an, einmal der Ratenkredit und einmal der Konsumkredit. Vorausgesetzt die Bonität stimmt, kann ein Kredit innerhalb einer Stunde genehmigt und ausbezahlt werden.

Die wirklich schnelle Eilkredit innerhalb von 24 Stunden

Der sogenannte Konsumkredit ist ein Kredit der bei einem Händler aufgenommen wird. Man denke hier an große Elektromärkte oder Versandhäuser. Dieser Kredit wird innerhalb von ein paar Minuten genehmigt sein. Der Händler möchte lediglich die Einnahmen und Ausgaben des Kunden wissen um damit festzustellen ob der Kunde einen Kredit bedienen kann.

Untermauert wird das durch die Schufa-Abfrage, die der Händler ebenso durchführt. Ist die Schufa ohne Belastung, also ohne negative Einträge, so kann der Kredit genehmigt werden. Die Waren bleiben solange Eigentume des Händlers bis sie bezahlt sind. Kommt es zu Zahlungsausfällen so wird der Händler die Waren wieder einziehen.

Auch beim Versandhaus ist es relativ einfach. Der Kunde sucht die Ware aus und bestellt telefonisch, per E-Mail oder Bestellkarte. Hat der Kunde schon mehrmals bestellt und es wurden die Raten pünktlich bezahlt, so wird dem Kunden oft ein Kredit von etwa 1.000 Euro eingeräumt. Werden Waren bestellt die mehr Wert haben, behält sich das Versandhaus vor die Bonität ihres Kunden genauer zu prüfen.

Ob im Versandhandel oder beim Händler, die Raten sollten an das Einkommen angepasst werden, denn kommt es zu Kreditausfall, so fackeln diese Händler nicht lange und bringen dies als negativer Eintrag in die Schufa.

Ähnlich einfach zeigt sich der Ratenkredit bei einer Filialbank vor Ort. Der Kunde sucht sich einen Termin aus und stellt seine Unterlagen zusammen. So verlangen Banken Gehaltszettel aus den letzten drei Monaten, Kontoauszüge aus dem gleichen Zeitraum, eine Kopie des Arbeitsvertrages und ein gültiger Personalausweis. Kann der Kunde noch andere Sicherheiten vorlegen, so sollten diese direkt beigelegt werden.

Die Bank vor Ort die Schufa abfragen, dann werden die Unterlagen geprüft und der Kreditantrag ausgefüllt. Oftmals bieten diese Banken eine Restschuldversicherung an, die der Kunde aber nicht annehmen muss. Diese sollen gegen Arbeitslosigkeit und Berufsunfähigkeit schützen. Allerdings findet man in den Bestimmungen dieser Versicherungen oft Fallstricke, die zu beachten sind.

So bezahlen einige Versicherungen bei Arbeitslosigkeit erst, wenn die Beiträge bereits ein halbes Jahr bezahlt wurden und auch nur wenn die Arbeitslosigkeit nicht verschuldet durch den Arbeitnehmer ausgesprochen wurde. Wird eine Versicherung abgeschlossen, so sollte vor allem das Kleingedruckte gelesen werden. Auch sind diese Versicherungen sehr teuer, sie werden auf die Kreditsumme komplett draufgeschlagen, so dass sich der Kreditbetrag um einiges erhöht.

Werden alle Bedingungen zur Zufriedenheit der Bank erfüllt, wird der Eilkredit innerhalb von 24 Stunden genehmigt und der Kunde kann das Geld in bar mitnehmen oder auf sein Konto überweisen lassen. Der ganze Vorgang dauert nicht länger als eine Stunde. Schneller kann kein Eilkredit innerhalb von 24 Stunden online bewilligt werden. Allerdings werden nur kleinere Kreditsummen bewilligt.

Die Voraussetzungen für einen Eilkredit innerhalb von 24 Stunden

Die Bonität des Kunden muss stimmen. Dazu gehört ein ausreichend hohes Einkommen, das einen pfändbaren Anteil hat. Die Schufa darf nicht mit negativen Einträgen belastet sein. Ebenso muss der Kreditsuchende eine feste Anstellung nachweisen, die nicht befristet ist.

Wäre die Schufa des Kunden belastet, so gibt es keinen Eilkredit innerhalb von 24 Stunden weder online noch vor Ort. Muss dann noch ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge benannt werden damit sich die Kreditchancen erhöhen, verzögert sich die Kreditzusage sowieso.

Das Einkommen des Kunden muss auch alle anfallenden Ausgaben decken. Die Bank wird auch bei einem Eilkredit innerhalb von 24 Stunden einen Haushaltsplan aufstellen, woraus ersichtlich wird, ob der Kunde einen Kredit bedienen kann. Auch wichtig ist der Wohnsitz. Dieser sollte in Deutschland sein ebenso das Girokonto.

Bevor ein Kreditantrag abgegeben wird, sollten alle relevanten Unterlagen geprüft werden. Jedes Nachfordern von Unterlagen verzögert die Kreditzusage.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kreditauszahlung innerhalb 4 Tage

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wie viel Geld benötigen Sie?